AREX Faserlaser

Extrem kompakter Faserlaser AREX setzt den Standard für die permanente Kennzeichnung.

Möchten Sie mehr wissen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns Kontaktformular.

Kategorie:

Beschreibung

Mit dem ultrakleinen Scankopf erleichtert der AREX die Planung der Systeminstallation und die mechanische Installation in allen Anwendungsbereichen: von Einzelmaschinen bis zu vollautomatischen Arbeitsplätzen in Produktionslinien.

Dank modernster Faserlasertechnologie steht AREX für schnelles Metall und Kunststoff und erhöht die Produktivität. Es ist kein zusätzlicher Computer erforderlich, da er mit einer integrierten Steuereinheit ausgestattet ist.

Leistungsstufen 10, 20, 30 und 50 Watt

weitere Informationen

Technische Parameter

AREX-Serie
Arex-
AREX 10W
AREX 20W
AREX 30W
AREX 50W
Nennleistung
10W
20W
30W
50W
Spitzenleistung (max)
5 kW
10 kW
10 kW
Impulsenergie
0,5 mJ
1,0 mJ
Länge des Kopfkabels
3 m Standard
Wellenlänge
1060 zu 1080 nm
Laserquelle
Gepulster Faserlaser
Rezept
20kHz ÷ 100kHz
30 kHz - 100 kHz
50Khz - 100 Khz
Impulsbreite
100 nsec
Merkmalsbezeichnung
Stehend, Rundachsen, Laufen (Markierung in Bewegung)
Installation
Bis zu 4-Achsen für mechanische Achsen (Stepper)
Bis zu 10 vollständig programmierbare Digitaleingänge und 10-Digitalausgänge
spezielle Sensoren und Fotozellen
Schnittstelle
Ethernet, RS 232, USB
Fokussieren und Fokussieren des Strahls
Halbleiterlaser bei 635 nm
Temperaturbereich
• 5 ° C bis 50 ° C (50% Sendezeit)
• 5 ° C bis 42 ° C (100% Sendezeit)
5 ° C bis 35 ° C
Berichterstattung
Kopf: IP54 - IP21-Steuereinheit
Kühlung
Luftkühlung
Stromversorgung
100 / 240 VAC 50 / 60 Hz
Kopfmaße und Gewicht
mm 90x112x298 kg 2
Standmaße und Gewicht
mm 106x430x370 kg 16
Standard
Markierkonfiguration
F - Theta 160 S
Bereich 100 × 100 mm2
Arbeitsabstand 181 mm
F-Theta 254S
Bereich 140 × 140 mm2
Arbeitsabstand 290 m